one:47 Anti Hangover Drink

Mein Account
Low-Budget Backpack & Roadtrip Ziele 2017 – Indien!

Low-Budget Backpack & Roadtrip Ziele 2017 – Indien!

Wer kennt das nicht? Man möchte reisen, vielleicht backpacken oder einen Roadtrip. Gerne ausgefallen darf das Ziel sein und besonders, aber bitte doch auch günstig, richtig? Wir stellen euch ein paar Ziele vor, die beides sind und an die ihr vielleicht noch nicht gedacht habt!

Part 2 unserer Low-Budget Roadtrip-/Backpack-Reihe: Fern!

Indien:

Wenn die Leute an Indien denken, fallen ihnen meist erstmal die schlechten Sachen ein: Dreck, Armut, fehlende Frauenrechte und Slums... Jedoch hat Indien viel mehr zu bieten und ist ein Land mit außergewöhnlicher Kultur, bunten Farben, Festen, vielen Religionen und Landschaften, die von Region zu Region so unterschiedlich sind, dass man denken könnte, man sei nicht mehr im selben Land.

Hier eine mögliche Route:

Indien Low Budget Backpacking Trip Route

Udaipur

Udaipur ist die Stadt der Paläste, früher sehr reich, ist es nun eine für indische Verhältnisse kleine und etwas ruhigere Stadt. Viele der alten Paläste sind in hochklassigen Hotels umgewandelt worden, die Möglichkeit diese zu besichtigen besteht aber trotzdem noch. Besonders bekannt ist der Palast in der Mitte des Sees, welcher nur mit Boot zu erreichen ist und durch den James Bond Film Octopussy Berühmtheit erlangte.

Udaipur Indien Backpacking Trip Palast James Bond Octopussy

Jodhpur

Wenn man nach Jodhpur kommt, hat man das Gefühl mitten im Schlumpfenland gelandet zu sein. Die meisten Häuser sind in einem durchdringenden Blau bemalt, was der Stadt eine einmalige Atmosphäre gibt. Zusätzlich zu all den Tempeln und Festungen, ist sie auch noch umrahmt von Bergen und der rauen Landschaft der Thar-Wüste, was diese Stadt zu einem einmaligen Ausflugsziel macht.

Jodhpur Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Goldene Tempel von Amritsar (Harmandi Sahib)

Diese Tempel sind besonders Sehenswert – zum einen wegen der blattgoldenen Fassade, aber auch da sie die heiligste Pilgerstätte der Sikhs sind. Die Lehre der Sikhs predigt die Einheit von allem und kann fast mehr als Philosophie angesehen werden. Um dieses eindrucksvolle Heiligtum besichtigen zu können, müssen zum einen Schuhe und Socken ausgezogen und sich die Hände gewaschen werden. Die Tempelanlagen sind mehr als nur eindrucksvoll und es wird sogar kostenloses Essen angeboten. Dieses Angebot sollte man unbedingt annehmen, da es ein einmaliges Erlebnis ist. Es wird gemeinsam gekocht und nach dem Essen werden in Schlangen die Teller auch gemeinsam gewaschen. Am Tag werden hier bis zu 80.000 Pilger umsonst verköstigt und es entsteht ein besonderes Gefühl der Gemeinschaft.

Goldene Tempel Amritsar Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Manali

Wer gerne Wandern geht, sollte definitiv in die Berge rund um Manali reisen. Einzigartige, teils noch sehr unberührte Landschaften erzeugen eine besondere Atmosphäre, welche einem das Gefühl gibt, endlich mal wieder richtig durchatmen und entspannen zu können .

Manali Wandern Berge Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Rishikesh

Wer nach Indien reist, um den Geheimnissen von Yoga auf die Spur zu kommen, sollte nach Rishikesh reisen. Die Hauptstadt des Yogas bietet viele Ashrams und Tempel, wo Yoga und Meditation praktiziert wird. Wer immer sich dafür entscheidet, hier einige Zeit zu verbringen, wird danach wohl nicht dieselbe Person sein wie zuvor (vorausgesetzt natürlich man lässt sich wirklich voll auf das Erlebnis ein). Kommt einem die Stadt anfangs eher kommerziell und enttäuschend vor, findet man bei näherem Hinsehen die versteckten Perlen, wie die kleinen Ashrams in Höhlen am Ganges.

Rishikesh Yoga Paradies Ashrams Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Neu-Delhi

Die Hauptstadt Indiens ist eine echte Großstadt – voll und laut. Jedoch bietet sie auch wunderschöne Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den Akshardham Tempel.

Neu-Delhi Akshardham Tempel  Mandir Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Nepal

Wem Indien nicht genug ist, der kann auch noch einen Kurztrip nach Nepal einschieben. Hier erwarten einen unfassbare Ausblicke – nicht umsonst wird es auch das Dach der Welt genannt. Man wird in den Bann gezogen – von der atemberaubenden Natur und von der faszinierenden, teilweise auch mystischen Kultur, aber vor allem von den Lächeln der Menschen vor Ort!

Nepal Himalaya Wandern Gebirge Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Taj Mahal

Der Taj Mahal – er sieht aus wie ein Gemälde, das in den Himmel gepinselt wurde. Fassungslos wirst du inmitten all der Touristen stehen und wirst dich belohnt fühlen für all die Strapazen in dreckigen Zügen, kräftezehrenden Verhandlungen mit kopfwiegenden Rikschafahrern und Alltag gewordenen Magenproblemen.

Taj Mahal Agra Tempel Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Varanasi

Varanasi ist Indiens heiligste Stadt für Hindus – der Alltag in den Straßen wird vom Tod bestimmt, denn jeder Gläubige, der etwas auf sich hält, kommt hierher, um auf ihn zu warten. Rund um die Uhr werden Tote verbrannt und ihre Asche im Ganges verstreut. Durch diese Prozedur, so der Glaube, könne man ewiges Leben erlangen und ins Moksha eingehen – vergleichbar mit dem buddhistischen Nirwana.

Varanasi Heilige Stadt Pilger Tote Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Kanha Nationalpark

Wer ein wenig Abstand von all der Kultur haben möchte, kann einen Abstecher in den wunderschönen Kanha Nationalpark machen. Hier kann an Safaris teilgenommen werden, auf denen noch freilebende Tiger gesichtet werden können.

Kanha Nationalpark Tiger Safari Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Mumbai

Diese Großstadt ist vor allem eines: LAUT! Hier kann man die Kehrseiten Indiens betrachten – Dreck, Armut und hungernde Kinder. Jedoch ist diese Stadt trotzdem einen Besuch wert, da man wertzuschätzen lernt, wie gut es einem doch eigentlich geht. Zudem hat Mumbai auch tolle Seiten, wie zum Beispiel außergewöhnliches und unfassbar leckeres Street Food. Zudem gibt es viele Street Art Künstler, die sich in dieser turbulenten Stadt verewigt haben.

Mumbai Bombay Slums Street Art Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Goa

Weltbekannt als DAS Hippie Paradies, bietet Goa unfassbare Strände und ein Gefühl der Freiheit. Trotz des Touristenrummels kann man hier noch die Nachwehen des Alten spüren und fühlt sich in eine Zeit des Friedens und der Entspannung zurückversetzt. Tipp: Probiert den Angonda Beach anstelle des Palolem Beach – er ist genauso schön, aber noch nicht ganz so überlaufen, wodurch man noch schöne Strandhütten zu erschwinglichen Mietpreisen findet.

Goa Hippie Paradies Peace Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Backwaters

Unweit von Goa liegen die Backwaters. Diese Region besticht durch seine grüne, ausgefallene Natur und wird am besten per Boot besichtigt. Diese Reise am Rande des Dschungels, mit all seinen verschiedenen Tier- und Pflanzenarten, wird definitiv einzigartig!

Backwaters Dschungel Bootstrip Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Hampi

Einst glanzvolle Hauptstadt des Vijayanagara Reiches (1336-1565) zeigt sie heute noch die besondere Architektur und Kunst der früheren Dynastie. Um die Ruinen der verlassenen Stadt zu erhalten, hat sich die indische Regierung angestrengt: Heute sind die Ruinen UNESCO Weltkulturerbe.

Hampi UNESCO Weltkulturerbe Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Madurai

In Madurai ist vor allem der eindrucksvolle bunte Meenakshi Tempel zu nennen. Er beherrscht das Stadtbild und sieht durch seine Regenbogenfarben fast unwirklich aus.

Madurai Tempel Indien Low Budget Backpacking Trip Roadtrip Route

Bodi Hill Forest

Wer nach dem Trubel und der Lautstärke in Madurai ein bisschen Ruhe möchte, sollte einen Abstecher in den Bodi Hill Forest machen. Hier erwarten einen Ruhe und weite, wunderschöne Landschaften.

Hinterlasse einen Kommentar