one:47 Anti Hangover Drink

Mein Account

Pretox Anleitung:
Lange Meetings

Lange Meetings

Die Situation:

Freitagmorgen im Büro. Du öffnest deinen Kalender: Zwischen 12 und 14 Uhr ist ein Meeting geblockt – Jahreszielgespräch mit der gesamten Abteilung. Na, das kann ja was werden. Zwei Stunden werden für das Meeting nicht reichen, das weißt du jetzt schon. Du siehst dich schon zusammengesunken auf einem Schreibtischstuhl kauern, der Magen knurrt, die Augen brennen und der Chef leiert eine Statistik nach der anderen runter. Irgendwie hast du jetzt schon keine Lust mehr. Zum Glück gibt es cleveres Blitz-Pretox fürs Büro und lange Meetings.

Das kommt auf dich zu:

Bei einem Meeting musst du dich auf langes Sitzen einstellen. Zudem starrt man oftmals in eine Richtung, nämlich nach vorne auf einen Bildschirm o. ä. Das kann schnell zu Verspannungen – besonders im Nacken – führen. Die Anspannung durch lange Konzentration kann sich durch Unwohlsein und Kopfschmerz äußern. Das schlaucht und macht zusätzlich müde. Darunter leidet auch die Motivation und Antriebskraft. Da Essen in den meisten Meetings nicht angebracht ist, muss man häufig auf neue Energiequellen verzichten. Was den einen vielleicht nur unleidlich stimmt, führt bei dem anderen schon zur Konzentrationsschwäche.

Das kannst du tun:

Verhalten

Versuche bereits vor dem Meeting deine Nackenmuskeln mit gezielten Übungen aufzuwärmen. Wie das aussehen könnte, erfährst du hier:

Drehe während dem Meeting immer mal wieder den Kopf, um eine Nackenstarre zu vermeiden. Entschuldige dich nach der Hälfte der Zeit und vertrete dir auf dem Weg zur Toilette oder Teeküche die Beine. Auch dann kannst du ein paar kleine sportliche Übungen einbauen wie Kniebeugen oder Dehnübungen. Das hält den Kreislauf in Schwung und wirkt der Müdigkeit entgegen. Um deine Konzentration während des Meetings aufrechtzuhalten, kannst du ein Stück Knete oder ein Stressbällchen mitnehmen. So stimulierst du dein Gehirn nicht nur kognitiv mit den vorgetragenen Inhalten, sondern auch praktisch mit der Haptik der Knete bzw. des Balls. Du wirst dich besser konzentrieren können und länger bei der Sache bleiben.

Ernährung

Schnappe dir vor dem Meeting eine Flasche Wasser und am besten noch einen Grüntee. Wenn dein Gehirn mit Wasser versorgt ist, kannst du dich besser konzentrieren. Gleichzeitig wirkst du lästigem Kopfschmerz entgegen. Auch Grüntee macht fit und wach. Für einen weiteren Energiekick kannst du Traubenzucker, Rosinen und Nüsse naschen. Dagegen wird niemand etwas sagen können. Wenn der Blutzuckerspiegel oben ist, kannst du besser nachdenken – und noch mehr Ideen entwickeln. Auf dem Meeting geht es heiß her und es kommt zu aufwühlenden Streitigkeiten? Ein Tee mit Baldrian beruhigt die Nerven und wirkt Stress entgegen.

Einstellung

Gehe gelassen in das Meeting. Wenn du die richtigen Vorbereitungen getroffen hast, kann (fast) nichts schief gehen. Vielleicht bist du während dem Meeting sogar top konzentriert und sprudelst vor Ideen. Wenn man sich in die Unterhaltung aktiv einbringt, macht es oftmals mehr Spaß. Und das positive Feedback des Vorgesetzten spornt weiter an. Sehe das Meeting als eine Horizonterweiterung und konstruktives Beisammensein. Mit coolen Kollegen und einem verträglichen Chef muss ein Meeting gar nicht langweilig sein – wie ist es bei dir?

one47 logo

Unser Lieblings-Pretox-Drink:

one:47 wurde speziell entwickelt für lange Nächte, ausgelassene Partys und alle Gelegenheiten, bei denen Alkohol getrunken wird. Mit seinen natürlichen Pflanzenextrakten und seiner stark antioxidativen Wirkung (ORAC-Wert von 1200µmol TE), eignet er sich aber bestens zur Unterstützung des Körpers bei einer Vielzahl von körperlichen Belastungen.

Hinterlasse einen Kommentar