Blog

one47 | 30.08.2021

Schlechtes Wetter? Home Aktivitäten retten!

Schlechtes Wetter ist kein Grund, keinen Spaß zu haben – Aktivitäten retten!

Niemand sollte sich durch schlechtes Wetter die Laune vermiesen lassen. Es ist auch nicht so, dass es weniger Beschäftigungs Aktivitäten gibt, wenn es draußen regnet oder stürmt. Sie sind einfach nur anders. Vielleicht findest Du Gefallen an Home Aktivitäten wie Zeichnen, Lesen oder Nähen und Stricken? Oder Du nutzt den Regen am Wochenende, um eine Party zu organisieren? Lass uns schauen, mit welchen Hobbys oder Aktivitäten Du die freie Zeit füllen kannst. Aktivitäten sind immer gut.

Kreativität ist gefragt

Der Sommer in Deutschland neigt sich bald seinem Ende zu. Dann verbringen wir die meiste Zeit in der Wohnung und müssen kreativ sein, um unsere Freizeit zu gestalten. Wenn auch Du keine Lust hast, die Wochenenden ausschließlich vor dem Fernseher zu verbringen, solltest Du überlegen, mit welchen Hobbys Du Dich beschäftigen kannst. Vielleicht gibt es ein Nähprojekt, das Du schon seit längerer Zeit umsetzen wolltest? Oder Du möchtest endlich stricken lernen und Deine Familie zu Weihnachten mit selbstgestrickten Pullovern oder Mützen überraschen?

Internet

Auch das Internet bietet Möglichkeiten, die Du selten nutzt, wenn Du im Sommer in Deiner Freizeit unterwegs bist. Ein guter Podcast oder ein tolles Motivations-Hörbuch machen gute Launen, während Du nebenbei ein neues Rezept für die Hauspartykreierst. Solange die Coronazahlen niedrig sind, solltest Du Freunde einladen und Freundschaften pflegen. Das letzte Jahr hat viel Distanz in unser Leben gebracht und es braucht Zeit, um erneut Nähe aufzubauen. Dazu eignen sich Familienfeiern, Treffen am Wochenende oder gemeinsame Ausflüge ins Kino und Theater. Um den Zusammenhalt zu fördern, kannst Du auch eine Hausparty initiieren.

Endlich Zeit miteinander verbringen

 

 

Nichts ist schöner, als völlig überraschend von einem Mitbewohner des Hauses eingeladen zu werden. Jeder bringt etwas mit, was vom Kartoffelsalat bis zu einfachen Cocktails ohne viele Zutaten reichen kann. Es mag sich im ersten Moment merkwürdig anfühlen, mit relativ fremden Menschen eine Party zu feiern. Corona hat uns aber gelehrt, dass sich Notzeiten sehr schnell und überraschend einstellen können und dass es dann hilfreich ist, wenn sich alle Menschen gegenseitig unterstützen. Um diesen Zusammenhalt zu vertiefen, ist eine Hausparty ein perfekter Anlass.

Sofern Du kein Partymensch bist, lässt sich schlechtes Wetter auch für ruhigere Home Aktivitäten nutzen. Wenn Du Spaß am Zeichnen hast, lässt sich die freie Zeit hervorragend am Schreibtisch bei einer Tasse Kakao und einem Zeichenblock verbringen. Es gibt viele Zeichenkurse in Buchform, durch die Du Deine kreativen Ideen in den eigenen vier Wänden umsetzen und zu Papier bringen kannst. Hast Du Kinder, werden auch diese Gefallen am Malen finden und die Zeit nutzen, um einen gemeinsamen Familiennachmittag zu gestalten.

Schon mal drüber nachgedacht?

 

 

Wie wäre es mit einem Nachmittag am PC, um Ahnenforschung zu betreiben? Oder um ein Hobby zu einer Einkommensquelle zu machen? Dazu brauchst Du nur ein kleines E-Book zu schreiben, in dem Du Dein Wissen teilst, das Du Dir durch ein Hobby, Deinen Job oder die Lebenserfahrungen erworben hast. Wie ein E-Book geschrieben wird und wo Du es kostenlos im Internet hochladen und zum Verkauf einstellen kannst, wird ebenfalls in vielen E-Books beschrieben. Lade Dir eines auf den Rechner, lies die Anleitung und innerhalb eines Wochenendes ist Dein schriftstellerisches Werk fertiggestellt. Obendrein tust Du anderen Menschen Gutes, indem Du sie an Deinen Erfahrungen teilhaben lässt.

 

 

 

Ebenfalls nicht dein Ding?

 

Schreiben ist nicht Dein Ding? Zwingt Dich der Regen, am Wochenende zu Hause zu bleiben, gehe im Internet auf die Suche nach Onlinekursen. Einschlägige Internetseiten bieten Kurse zu allen Themen an, die Du Dir nur vorstellen kannst. Wie wäre es mit einem Kurs, um die Flugangst zu besiegen? Oder einem Kochkurs, den Du in Deiner eigenen Küche absolvierst? Du bist eine gestresste Mutter, die von nichts anderem träumt, als endlich wieder durchzuschlafen? Auch dafür haben Experten Videokurse entwickelt, die Du Dir von Deinem Sessel aus ansehen und von ihnen profitieren kannst.

Home Aktivitäten müssen nicht langweilig sein

 

 

Verabschiedet sich der Sommer in Deutschland, müssen wir uns zu Hause auf andere Weise beschäftigen. Dabei ist Kreativität gefragt und manchmal musst Du Deinen inneren Schweinehund überwinden, um ein Hobby oder eine Tätigkeit aufzugreifen, die Du einfach beiseitegeschoben hast. Kennst Du beispielsweise die Kalligrafie? Oder Handlettering? Wenn Du Dich diesen Dingen widmest, kommen dabei ganz sicher die ersten Dinge für den Adventskalender oder das Weihnachtspaket an die Eltern oder Kinder zustande.

 

 

 

Nicht dein Ding?

 

 

Zeichnerische Fähigkeiten sind nicht Dein Ding? Dann verschönere bei Regen am Wochenende doch einfach Deine Wohnung! Mit Stoff und einer Nähmaschine zauberst Du Körbchen für die Haustiere, Auflagen für das Sofa, Kissen in knalligen Farben oder Quilts. Dazu brauchst Du keine Nähkenntnisse, denn Schnittmuster und Anleitungen findest Du (meist kostenlos) im Internet. Dann heißt es nur noch zuschneiden, zusammennähen, genießen und sich ein Schulterklopfen von beeindruckten Freunden und der Familie abholen.

 

Mit Freunden feiern

 

 

Apropos geselliges Beisammensein. Wie wäre ein Abend mit Freunden, an dem jeder das Rezept für Cocktails, die ohne viele Zutaten auskommen, mitbringt und Ihr diese mixt? Ob Ihr anschließend einen Kinoabend im Wohnzimmer auf die Beine stellt oder einen Spielabend ins Leben ruft, ist völlig egal. Hauptsache Ihr unternehmt etwas miteinander und habt dabei Spaß. Ein weiteres Highlight des Abends wäre Popcorn, das Ihr selber herstellt. Dazu braucht Ihr nur Popcornmais und einen Topf. Den Mais in den Topf füllen, bis der Boden mit einer Lage bedeckt ist. Deckel drauf, den Herd anschalten und warten, bis der Mais aufplatzt. Nicht nur Kinder haben ihren Spaß an dieser Aktion. Mit Salz oder Butterflöckchen bestreut schmeckt dieses Popcorn großen und kleinen Leuten.

Es kommt ganz auf Dich an

 

 

Ob Zeichnen, eine Party feiern, einem alten Hobby nachgehen, mit Freunden einen Kochnachmittag verbringen, sich einem Podcast widmen oder eine Buchparty veranstalten – schlechtes Wetter hindert niemanden daran, tollen Home Aktivitätennachzugehen. Was für Dich infrage kommt, hängt von Deinem Temperament und Deinen Vorlieben ab. Bist Du ein geselliger Mensch, wirst Du Deine Zeit gerne mit Freunden verbringen. Bist Du eher der Typ, der ruhigere Dinge mag, wirst Du ein konkretes Hobby haben, dem Du Dich an Regentagen widmen kannst. Ob Sommerwetter oder Regen im Herbst, Spaß kommt immer dann, wenn Du ganz und gar bei der Sache bist.

 

Hier findest du weitere spannende Blogbeiträge.

 

    Versand berechnen
    Rabattcode anwenden

      Versand berechnen
      Rabattcode anwenden